In den Korb
  • Beschreibung

Oel auf Leinwand 84 x 112 cm, gerahmt, rückseitig auf Rahmen bezeichnet: 'Georg Hartmann, Zuger Phantasie, frei nach Bauernfeinds Skizze', datiert 1905, Craquelé

Blick durch den Zuger Markt Richtung Zytturm. Der Dekorationsmaler Hartmann führte nebst vielen anderen Innendekorationen auch die Wandmalereien in der Rentenanstalt Zürich (erbaut 1898) aus (s. Brun) Sehr stimmungsvolle, routinierte Malerei mit reizvollen Lichteffekten, offenbar inspiriert durch den deutschen Maler Gustav Bauernfeind, der mit Vorliebe pittoreske Stadtansichten malte