In den Korb
  • Beschreibung

Oel auf Leinwand 55 x 42 cm, unten rechts signiert u. datiert 36, rückseitig bezeichnet, signiert u. datiert, ungerahmt

Aus Köln stammend, war H. 1922-27 Meisterschüler an den Kölner Werkschulen bei Richard Seewald, mit dem er vor der Kulturpolitik der Nazis in die Schweiz emigrierte. In Ascona bewegte er sich im Umfeld der Künstlergruppe GROSSER BÄR. Nach Kriegsende unternahm er mit Seewald eine Reise durch das zerstörte Deutschland.