In den Korb
  • Beschreibung

Originalholzschnitt / Buchdruck auf starkem Papier, HS 27,5 x 40, Plakat 36 x 74 cm, einige Knitterungen, 1970

Das 1969 vom Schweizer Bundesrat in Auftrag gegebene Zivilverteidigungsbuch löste aufgrund seines von der geistigen Landesverteidigung und dem Kalten Krieg geprägten Geistes unterschiedliche, z.T. sehr kritische Reaktionen aus. Eine davon war das Volksstück von Alfred Rasser, der früher auch schon in die Nähe der Kommunisten gerückt wurde. C. Moreau hatte sich einen Namen gemacht als engagierter (künstlerischer) Kämpfer gegen die Nazis, Veranstaltungsort von Bild abweichend